home ueberuns projekte kontakt
Süd-Westansicht
Nord-Westansicht
Brücke in Loftwohnung
Loggia
 
 
Mehrfamilienhäuser und Siedlungen
Bürobau
Individuelles Wohnen
Schulbau
 
  Pfarrhaus Frauenkappelen
  Wohnung Optingenstrasse
  Schloss Rümligen
  Schlossmatt
  Rabbentalstrasse
Öffentliche Anlagen
Labor und Praxisbauten
Gewerbebauten
Planung
Umnutzung Bauernhaus Sommer, Büren zum Hof
Der Bauernhof wurde nicht mehr als solcher genutzt, weshalb sich die Besitzer entschieden, dem stolzen Gebäude einen Avatar als Wohnhaus zu geben. Aufgrund des Zustandes der Konstruktion des Ökonomieteils wurde zusammen mit der Denkmalpflege entschieden, diesen durch einen Neubau zu ersetzten.

Der Neubau setzt bewusst zeitgemässe Akzente, in dem die bestehende rurale Architektur interpretiert und in eine moderne Formensprache übertragen wird. "Alt" und "Neu" sind am Gebäude ablesbar und bilden dennoch eine unzertrennliche Einheit.

Nebst den bestehenden zwei Wohnungen entstehen vier neue 3.5 bis 5.5-Zimmer-Wohnungen.

Der Keller und das Erdgeschoss sind in Beton ausgeführt. Die Tragstruktur der beiden Obergeschosse sowie des Galeriegeschosses wurde im Elementbau in der Werkstatt vorgefertigt und in kürzester Zeit aufgerichtet.

Die Wohnungen werden vermietet. Interessenten können uns unter "Kontakt" eine Nachricht schicken.


zur Übersicht